Burberry sprüht vor Sportlichkeit

  • Alke 

Die Winter-Olympiade ist heute schon von Gestern, geblieben ist aus dem späten Februar Burberrys neues Duft-Pärchen Sport For Women und Sport For Men. Inspiriert von der Funktionsbekleidungs-Historie des Hauses, hat der Oberste Kreative Christopher Bailey das Thema Sport aufgegriffen und in seine Verjüngungsmaßnahmen für die Modemarke integriert. Das vermitteln speziell die Umverpackung (inkl. Latexbändchen, die auch als Fashion-Gummiband oder Armreif taugen, und das Flakon-Design: Kunststoffzylinder um einen roten Glaskern, graphisch, modern, eine Zeitgeist-Ansage.

Den Frauenduft – würzig frisch durch Mandarine, floral dank Magnolie, Geißblatt und Petitgrain, die Basis bilden schlicht Hölzer und Moschus, nicht raffiniert, aber schnörkellos und mit Wiedererkennungswert, – haben Olivier Polges (Burberry The Beat) und Béatrice Piquet mit Blick auf die sehr junge, sportive Burberry-Nachfolgegeneration angelegt. Eine Zielgruppe, der weniger an einer lebenslangen Bindung denn an einem hippen Trend-Statement gelegen ist. Nach einem recht schnellen Verklingen der Kopfnoten bleibt ein Zentrum, das an Kaugummi-Küsse im Sommerregen erinnert.

Der Männerduft, kreiert von  Sonia Constant, Nathalie Gracia-Cetto und Antoine Maisondieu, liefert entsprechend das verlässliche Dreierpack aus frisch, würzig, holzig: Ingwer und Grapefruit auf Beeren- und marinen Noten, getragen von Zedernholz, Amber und einer Prise Moschus. Vor allem das fruchtig-beerige drängt sich schnell in den Vordergrun, was diesen Duft von den Männerklassikern abhebt – wer will schon wie Papa duften! Interessanter Weise ergänzen sich die Duo-Düfte wirklich, sobald sie in ihrer Mitte angekommen sind, wie zwei Kugeln Fruchtsorbet im Glas.

Selbstredend gehören zum sportlichen Burberry-Auftritt Shower Gels sowie Body-Linie respektive After Shave und Deo-Stift.

Burberry Sport For Women und For Men, 30, 50 und 75 ml, 36 €, 49 € und 64 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.